Donnerstag, 27. Juni 2013

Silber-das erste Buch der Träume von Kerstin Gier

Das erste Buch der Träume

dream a little dream


Geheimnisvolle Türen, Eidechsen und  sprechende Steinfiguren. In diese wunderbare, auch verrückte Welt entführt uns die Autorin Kerstin Gier mit ihrem neuen Buch, das erste Buch einer Reihe.
Und nun was zur Geschichte

Es geht um Liv Silber die in ihrem Leben schon viele Male umziehen musste. So nun auch wieder. Mit ihrer kleinen Schwester Mia  und ihrer Mom, die Literaturwissenschaftlerin ist, startet sie in ein neues Leben. Schon am Flughafengebäude bekommt sie den ersten Ärger, was kann nun noch schiefgehen?


In ihrem neuen Zuhause, was ganz anders ist, als Liv sich vorgestellt hatte…

Und ihre Träume haben sich verändert, denn in der ersten Nacht träumt sie sehr real. Sie beobachtet 4 Jungen die sich auf einen Friedhof rum treiben und irgendetwas beschwören. Tags darauf trifft sie in der Schule, auf genau diese Jungs. Sie sind real und gehen auch auf ihre neue Schule. Wieso träumt sie von den Jungs, wenn sie die noch nie vorher gesehen hat?

Fazit


Schon allein das Cover und die Ausstattung des Buches, haben mich in Verzückung versetzt. Es ist so wunderschön und man hat richtig was zum Schauen und anfassen. Es gibt richtig was zu sehen.

Kerstin Gier, kenne ich ja von der Edelstein Trilogie und konnte es kaum erwarten, ihr neues Werk in den Händen zu halten. Natürlich musste ich es nun auch sehr bald lesen, alle lesen es zurzeit, da wollte ich auf jeden Fall auch wissen worum es geht. Die Geschichte hat mich regelrecht geflasht, es ist so toll erzählt und allein diese Welt ist so toll beschrieben, ich hätte gern auch davon geträumt.

Ich weiß gar nicht was ich noch schreiben kann, so viele haben schon Rezensionen dazu geschrieben, ich hab bisher gar keine davon gelesen, um ja nicht das gleiche zu schreiben, weil ich den meisten Lesern auf jeden Fall zustimmen würde.

Der Schreibstil ist wieder ganz toll, ich mag die Bücher von Kerstin Gier sehr und kann es eigentlich kaum abwarten bis der zweite Teil erscheint.

Ihr müsst es einfach selbst lesen, falls ihr es nicht schon liest.

Allen Lesern und allen die es noch lesen möchten, wünsche ich ganz viel Spaß dabei.



5 von 5 Buchsternchen

384 Seiten

Fischer FJB Verlag

Preis 18,99 €

Link zum Buch



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen