Sonntag, 12. Mai 2013

Down Under Herzklopfen von Kate Sunday


Herzklopfen pur


Nele geht als Austauschschülerin, für ein Jahr nach Australien. Von Ihren Gasteltern und ihrer Gastschwester wird sie sofort liebevoll aufgenommen. Als Nele am Strand von üblen Typen angesprochen wird, wird sie von Jake gerettet und ist hin und her gerissen. 
Wer ist dieser Surferboy.

Jake ist der Mädchenschwarm der Schule und  scheint ein Auge auf Nele geworfen zu haben, doch seine Ex hat was dagegen und macht Nele klar, dass sie die Finger von ihm lassen soll. Auch jemand anderes legt Nele Steine in den Weg. Trotz allem geht Nele mit Jake aus.



Fazit


Wie werde ich diesem tollen Buch nur gerecht? Die Autorin schreibt so dermaßen gefühlvoll und spannend und sehr bildlich, das man das Buch gar nicht schnell genug lesen kann, obwohl ich mir wirklich Mühe gegeben habe, langsam zu lesen.

 Ich finde den Schreibstil richtig, richtig gut, denn Kate benutzt so tolle Wörter und weiß über Australien richtig viel. Da hat nur noch ein Sandwich Rezept im Anhang gefehlt und ich hätte es glatt nachgemacht.

Die Charaktere sind alle sehr gut beschrieben und die Autorin versteht, diese Leben einzuhauchen. Ich bin restlos begeistert. Mein Liebling war Emma, die beste Freundin, die man einfach gern haben muss.

Das Cover ist übrigens der Knaller und fällt richtig auf, ich denke darum werden sich viele Coverkäufer für das Buch interessieren und sich freuen, eine neue Autorin, die toll schreibt für sich entdeckt zu haben.

Für Jugendliche und auch Erwachsende gleichermaßen zu empfehlen, ein richtig gutes Jugendbuch mit einer spannenden Story und  viel Gefühl.



UNBEDINGT LESEN !!!!


5 von 5 Buchsternchen

342 Seiten

Bookshouse Verlag

Preis/ 13.99€  als TB

auch als ebook erhältlich




Kommentare:

  1. Liebe Aleena,
    ♥....einfach nur "Danke" für deine berührenden Worte. Ich freu mich sehr, dass dir meine Geschichte so gut gefallen hat!
    Kate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kate,Danke für dein Kommentar,freu mich das dir meine Rezension gefallen hat.Ich freu mich auf dein nächstes Buch,da bin ich gern wieder dabei.LG Aleena

      Löschen
  2. Hey!
    Ich hab dich für den Best Blog Award nominiert!

    http://minky-loves-to-read.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nimms mir nicht übel aber da möchte ich nicht mitmachen.Danke dir trotzdem

      Löschen