Samstag, 24. November 2012

Shades of Grey Befreite Lust von E.L James

Mein Fazit

Ich habe die ganze Zeit nun überlegt ob ich zu dem dritten Teil eine Rezension schreiben möchte. Ich denke ich werde nur ein kleines Fazit schreiben und nicht mehr die Zusammenfassung. Eigentlich wollte ich den dritten Teil gar nicht mehr lesen, weil ich den zweiten Teil nicht mehr ganz so interessant fand, aber als ich es im Buchladen liegen sah, hab ich es doch mitgenommen und gleich gelesen. Eigentlich hab ich nur schlechtes über den den dritten Teil gehört, viele haben es nicht mal zu Ende gelesen doch wenn ich schon fast 13€ für ein Buch ausgebe, dann halte ich auch bis zum Schluss aus und eigentlich fühlte ich mich nicht getäuscht. Klar die Wortwiederholungen haben auch mich ganz schön gestört dieses Mr. und Mrs. Grey kann einen mächtig auf den .... gehen, aber die Geschichte wurde doch ab der Mitte nochmal interessant. Es passiert doch noch so einiges und ich bin nun auch froh dies nicht verpasst zu haben, denn nun ist die Reihe vorbei und ich hoffe das die Autorin nicht doch noch ein Buch hinter herschiebt doch nun aus der Sicht des Christian...mal abwarten.



4 von 5 Sternen

 672 Seiten

Goldmann Verlag

Erotik

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen