Freitag, 17. August 2012

Goldmarie auf Wolke 7 von Gabriella Engelmann

 zum Buch 



Marie Goldt  lebt mit ihrer Stiefschwester und ihrer Stiefmutter zusammen in Hamburg. Ihr Mutter hat sie Hals über Kopf davon gemacht da war Marie 3 Jahre alt und ihr Vater ist gestorben. Für Marie ist das Leben nicht leicht. Sie arbeitet nebenbei  in einer Bäckerei und ihre Chefin nennt Sie , die  Drachenlady, heißt in Wahrheit Ludmilla Drach. .So eine Chefin wünscht sich keiner. Marie hat aber auch eine Freundin der sie alles anvertrauen kann. Julia von Menkwitz ist Maries beste Freundin. Julia lebt  mit ihrer Familie in Blankensee, einem Nobelviertel  von Hamburg und Marie ist  ein wenig neidisch auf Julia und ist daher ziemlich oft bei Julias Familie. Eines Tages scheint aber das Pech vorbei zu sein, denn Frau Holle klopft an ihre Tür. Marie bekommt den Traumjob ihres Lebens angeboten und fängt in einem Bettengeschäft an zu arbeiten. Ihre Chefin Nives Hulda ist eine echte Frau Holle und sie hat auch ein kleines Frettchen mit Namen Honeypie dem Marie aus der Patsche hilft. Da kommt jemand um die Ecke ….Dylan!!!! was für ein Traumtyp.








Fazit


Ach wie wird man diesen tollen Märchenbuch nur gerecht. Es war grandios, märchenhaft  mit einem wunderbaren locker luftigen Schreibstil. Man möchte diesen Roman einatmen hineinkriechen und mit der Geschichte verschmelzen. Ich hab immer das Gefühl gehabt es riecht nach Gebäck und heißer Schokolade wenn man in der Geschichte so richtig abgetaucht ist. Klar das Buch passt hier eindeutig in die Vorweihnachtszeit gemütlich mit einer heißen Schokolade auf dem Sofa, nicht in der heißen Sommerzeit. Trotz allem hab ich mich gut unterhalten gefühlt. Ich liebe die Bücher von Gabriella Engelmann auch weil man sie durch Facebook einfach besser kennengelernt hat. Ich fand auf der Danksagung meinen Namen….wer kann so etwas schon von sich behaupten und ich bin immer noch hin und weg. Schreib bitte noch viele weitere so tolle Märchenadaptionen.



5 von 5 Sternen


Flexibler Einband



256 Seiten



Kinder- & Jugendbuch

Kommentare:

  1. Ich muss gestehen, dass noch keins der Bücher von Gabriele Engelmann gelesen habe.
    Durch die ganzen positiven Rezensionen sollte ich es vielleicht doch mal versuchen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo vielen Dank für dein Kommentar.ja ich denke dann wird es echt zeit,lies die Bücher gerade die Märchenbücher sind sooo toll.LG Aleena

      Löschen