Freitag, 30. März 2012

das verbotene Eden von Thomas Thiemeyer




zur Geschichte


Männer und Frauen leben seit dem großen Virus vor mehr als 60 Jahren in einer Gesellschaft die so anders ist als unsere.Frauen und Männer getrennt in ihrer eigenden Gesellschaft,jeder hasst den anderen.Frauen halten Männer  für Barbaren und die Männer halten alle Frauen für Hexen so was wie Liebe gibt es nicht.Die Welt hat sich stark verändert,jeder kämpft ums eigene Überleben.die Geburtenrate hat stark abgenommen Kinder kommen sehr selten zur Weltdie Frauen die fruchtbar sind geben sich den Männern in so genannten Schandkreisen hin um so ihre Art vor dem Aussterben zu retten.Die Säuglinge die männlich sind werden den Männern überlassen um sie großzuziehen. Zur Zeit herrscht so was wie Frieden der auf beiden Seiten ehr brüchig ist und jederzeit kippen kann.In dieser zerbrechlichen Gesellschaft leben auf der Seite der Frauen die Kriegerin Juna und auf der Seite der Männer der Mönch David.So unterschiedlich beide sind begegnen  und verlieben sie sich.der erste Teil einer Reihe.



Fazit


Das Buch lässt sich in einem Rutsch lesen,es ist sehr spannend und mitreißend gestaltet.Zu anfangs muss man sich ein bissel in die Geschichte einlesen es kommen einige Fragen auf die im ersten Teil des Buches gut erklärt werden.Beide Hauptcharakter kommen sehr sympathisch rüber und der Leser beginnt beide sehr zu mögen und fühlt sich zu beiden hingezogen.Jeder hat seine Geschichte zu erzählen.Juna die Kriegerin hat nach außen einen harten Kern ist dickköpfig und stur aber geht auch ihren vorher bestimmten Weg.David ehr schüchtern verrichtet seine Arbeit im Kloster und bindet Bücher aus längst vergangen Zeiten neu und hat sich dem Klosterleben angepasst.
Ich muss sagen eine wunderbare Geschichte ganz wie Romeo und Julia....oder auch wie Adam und Eva..



4 von 5 Sternen
459 Seiten




Kommentare:

  1. Hey! *stöberstöber*
    Bin gerade auf deinen Blog gestoßen und Leser geworden! :)

    Vielleicht hast du mal Lust bei uns vorbeizuschauen: http://ladys-books.blogspot.com/

    Liebe Grüße Lucinda :D

    AntwortenLöschen
  2. sehr gern,danke für das Abo,ich freu mich sehr.LG Aleena

    AntwortenLöschen
  3. Huhu, dein Blog gefällt mir und wir scheinen einen ähnlichen Lesegeschmack zu haben. Ich werde mal Leser. ;)
    LG Mandy
    PS: Würde mich freuen, wenn du auch mal auf meinem Blog vorbei schaust. <3
    http://glutton-for-books.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Mandy ich danke dir für das Abo und ich freu mich auf neue Blogs und abboniere dich natürlich auch.LG Aleena

    AntwortenLöschen